Nationalpark Hainich

Nationalpark Hainich
Kletterwald Hainich/ T. Sieland
Der Nationalpark Hainich ist einer der größten, unberührten Waldlebensräume Deutschlands. Seit Juni 2011 ist er UNESCO Weltnaturerbe! Ihr könnt zu jeder Jahreszeit zu Besuch kommen, der Hainich hält immer eine Besonderheit für Euch bereit.
Im Frühling sind es die Bärlauchteppiche, im Sommer seltene Orchideen, im Herbst ist Pilzezeit und im Winter hüllt Frau Holle alles in eine weiße Schneepracht ein. Geht auf Entdeckertour und werdet Junior Ranger. Erlebt die geheimnisumwitterte Welt des „Wildkatzenkinderwaldes“, einem außergewöhnlichen Abenteuerspielplatz mit Spinnennetz, Labyrinth und verzweigtem Mausoleum. Erklimmt den Aussichtsturm „Generalsblick“ und schaut in 20 Metern Höhe mit dem Fernrohr in die weite Welt, und wenn es doch mal regnet, dann besucht unser Nationalparkzentrum. Dort könnt Ihr die Ausstellung“ Entdecke die Geheimnisse des Hainich“ mit den erzählenden Eiern, der Multivisionsplattform, dem Schnupperbaumkronepfad und vielem mehr erforschen!

Lage


files/welterberegion/inhalte/kartenicons/map-vollbild.png

Vollbildmodus ein/aus

files/welterberegion/inhalte/kartenicons/map-zoomen.png

ein-/auszoomen

files/welterberegion/inhalte/kartenicons/map-verschieben.png

Kartenausschnitt verschieben

files/welterberegion/inhalte/kartenicons/map-werkzeug-waehlen.png

Auswahlwerkzeug auswählen


Kontaktdaten:

Nationalpark Verwaltung Hainich
Bei der Marktkirche 9
99974 Bad Langensalza
 
Telefon (03 61) 5 73 91 40 00
Fax (03 61) 5 73 91 40 20
 
nationalpark.hainich@nnl.thueringen.de
http://www.nationalpark-hainich.de/
Facebook: NLPHainich/
 

DZT Blogger:

Blickwinkel auf das Reiseland Deutschland:

>>Hainich National Park – ancient woodland in the heart of Germany

Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal

Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal
Gemäß dem Motto „Natur und Mensch gehören zusammen" bietet der Naturpark zahlreiche Möglichkeiten, die Natur und Kultur zu entdecken. Er ist 858 km² groß, wurde 1990 initiiert und 2011 ausgewiesen. Weiterlesen …

Umweltbildungsstation

Umweltbildugnsstation Nationalpark HainichNationalpark Hainich: In der Umweltbildungsstation des Nationalparks Hainich südlich von Kammerforst können Kinder im Forscherraum die Tiere des Waldes kennenlernen und anschließend auf dem Abenteuerspielplatz „Wildkatzenkinderwald“ toben.

Weiterlesen …

Wildkatzendorf Hütscheroda

Wildkatzendorf Hütscheroda
Wildkatzen beim Fressen beobachten, beim Jagen oder beim Sonnen - das geht nur im einmaligen Wildkatzendorf Hütscheroda. Erfahren Sie in der Wildkatzenscheune alles über das Leben der scheuen Jäger. Weiterlesen …

Wildkatzenkinderwald

WildkatzenkinderwaldNationalpark Hainich: Habt ihr Lust, so richtig zu toben? Dann ist der Wildkatzenkinderwald genau richtig für euch. Der Abenteuerspielplatz mitten im Wald verspricht jede Menge Spaß – und birgt ein großes Geheimnis.

Weiterlesen …