Lutherhaus Eisenach

Lutherhaus Eisenach
Lutherhaus Eisenach | Foto: bbsMEDIEN, Anna-Lena Thamm

Martin Luther verbrachte einen Teil seiner Schulzeit in Eisenach. Von 1498 bis 1508 lebte er der Überlieferung nach im heutigen Lutherhaus als Lateinschüler bei der Ratsherrenfamilie Cotta. Das Andenken Luthers wurde über die Jahrhunderte bewahrt. Das Museum, welches sich seit 1956 im ehemaligen Cotta-Haus befindet, zeigt die Auswirkungen der Bibelübersetzung auf Religion, Kultur und Sprache im deutschsprachigen Raum. Sonderausstellungen, Lesungen, Museumsfeste und das Pfarrhausarchiv locken zusätzliche Besucher an.

Lage

Kontaktdaten:

Lutherhaus Eisenach
Lutherplatz 8
99817 Eisenach

Telefon: 03691- 2 98 30
Fax: 03691- 29 83 31

E-Mail: info@lutherhaus-eisenach.de
Internet: www.lutherhaus-eisenach.de

Facebook: Lutherhaus Eisenach

Öffnungszeiten:

April – Oktober: 
Täglich 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

November – März: 
Dienstag bis Sonntag 10.00 – 17.00 Uhr, 
montags geschlossen

Betriebs­ferien:
24. Dezem­ber bis 1. Januar

Eisenach

Eisenach
Im Süden der Welterberegion Wartburg Hainich gelegen, ist Eisenach Ausgangspunkt für Kulturbegeisterte und Wanderer. Gelebte deutsche Geschichte zum Anfassen erfahren die Besucher in der Stadt und auf der Wartburg. Weiterlesen …

Bachhaus Eisenach

Das weltweit erste und größte Museum, welches dem Komponisten Johann Sebastian Bach gewidmet wurde, steht in seiner Geburtsstadt Eisenach. Seit 1907 können Gäste die Sammlung zu Bachs Leben und seiner Musik bestaunen. Weiterlesen …

Predigerkirche Eisenach

Predigerkirche Eisenach
Mit dem größten Bestand an mittelalterlicher Schnitzkunst in Thüringen überrascht die Predigerkirche in Eisenach. Die Kunstwerke sind in der Krypta der Dominikaner aus dem Jahr 1243 ausgestellt. Weiterlesen …

Reuter-Wagner-Museum

Reuter-Wagner-Museum Eisenach
Geplant als das getreue Abbild einer echt römischen Villa beherbergt die Reuter-Villa am Fuße der Wartburg im Helltal die zweitgrößte Richard-Wagner–Sammlung der Welt und das Museum für Fritz Reuter. Weiterlesen …