Parks und Themengärten Bad Langensalza

Rosengarten Bad Langensalza

Besinnlichkeit und Ruhe in exotischer Umgebung bietet der Japanische Garten in Bad Langensalza. Direkt daneben lockt der Rosengarten mit fast 450 verschiedenen Arten und Sorten. Mit dem duftenden Magnoliengarten, den eleganten Parkanlagen von Kurpromenade und Friederikenschlösschen  oder dem naturbelassenen, verwunschenen BUND-Garten wird ein Spaziergang durch die Kurstadt zu einem besonderen Erlebnis. Elf verschiedene Anlagen bieten eine große Vielfalt. Entdecken Sie Bad Langensalza im Einklang mit der Natur.

Lage

Kontaktdaten:

Touristinformation Bad Langensalza
Bei der Marktkirche 11
99947 Bad Langensalza

Telefon 03603 – 834424
Fax: 03603 - 834421

E-Mail: touristinfo@badlangensalza.de
Homepage: www.badlangensalza.de

 

Öffnungszeiten:

April bis Oktober

Montag bis Freitag 09.00 bis 18.00 Uhr
Samstag/Sonntag 10.00 bis 16.00 Uhr
Feiertag 13.00 bis 16.00 Uhr

November bis März

Montag bis Freitag: 10.00 bis 17.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 16.00 Uhr
Feiertag: 13.00 bis 16.00 Uhr

Bad Langensalza

11 Parks & Themengärten machen die Kurstadt Bad Langensalza zu einer grünen Oase am Rand des Hainichs. Aber auch Freunde mittelalterlicher Gelage kommen hier auf ihre Kosten.

Weiterlesen …

Friederikenschlösschen Bad Langensalza

Friederikenschlösschen Bad Langensalza
Eine terrassenartige, idyllische Parkanlage mit sehenswerter Gartenarchitektur ist die beeindruckende Kulisse für das Friederikenschlösschen. Der halbrunde Platz im Park wird für zahlreiche Veranstaltungen genutzt. Weiterlesen …

Drei Türme Blick Bad Langensalza

Drei Türme Blick Bad Langensalza
Ein Blick durch das „Argusauge“ im Park vor dem Arboretum sollte für jeden Besucher der Stadt ein Muss sein: Dieser „Drei-Türme-Blick“ ist zu einem Wahrzeichen der Stadt Bad Langensalza geworden. Weiterlesen …

Augustinerkloster Bad Langensalza

Augustinerkloster Bad Langensalza
Einen herrlichen Ausblick auf den mittelalterlichen Stadtkern von Bad Langensalza und die erhaltene Klosteranlage des Augustinerklosters genießt man vom Augustinerkirchturm. 120 Stufen gilt es dafür zu erklimmen. Weiterlesen …