Schwanenteich

Schwanenteich

Wenn der Wind kleine Wellen von Ufer zu Ufer schickt und fröhliches Lachen von Kindern auf dem Spielplatz herüber schallt, fühlt sich ein Besuch am Schwanenteich ein bisschen an wie Urlaub im Süden - mitten in Thüringen. Von Mai bis September laden Ruderboote und Wassertreter zu einem kleinen Abstecher aufs Wasser ein. Mehrere Rad- und Wanderwege führen zum Beispiel zur Popperöder Quelle. Dafür ist der Campingplatz mit 40 Stellflächen für Wohnwagen und der Zeltwiese der perfekte Ausgangspunkt.

Lage

Kontaktdaten:

Tourist Information Mühlhausen
Ratsstraße 20
99974 Mühlhausen 

Tel.: 03601 – 404770
Fax: 03601 – 4047711

E-Mail: service@touristinfo-muehlhausen.de
Homepage: http://www.muehlhausen.de

 

Öffnungszeiten:

Bootsverleih von Mai bis Mitte September witterungsbedingt

Mühlhausen

Die mittelalterliche Reichsstadt Mühlhausen nahe des Hainich beeindruckt ihre  Besucher durch ihre Vielfalt. Die Stadtmauer, die historische Altstadt und die 11 gotischen Kirchen prägen das Stadtbild. Weiterlesen …

Historische Wehranlage Mühlhausen

Noch heute betreten Besucher die Mühlhäuser Innenstadt wie Gäste der Stadt es im Mittelalter taten: Durch eines der vier Tore in der historischen Stadtmauer. Nach wie vor sind große Teile davon erhalten.

Weiterlesen …

Marienkirche Mühlhausen

Bachhaus Eisenach
Eines der bedeutendsten Bauwerke Mühlhausen ist die Marienkirche. Sie repräsentiert als beeindruckendes Architektur- und Geschichtsdenkmal die stolze Geschichte der ehemaligen freien Reichsstadt. Weiterlesen …

Öffentliche Nachtführung

Öffentliche Nachtführung
Mit einer knisternden Fackel führt der Nachtwächter durch die engen Gassen der Mühlhäuser Altstadt. Bei der Nachtführung durch die ehemalige Hanse kommen Romantiker ebenso auf ihre Kosten wie Gruselfans. Weiterlesen …