Baumkronenpfad

Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich

In 24 Metern Höhe durch die Baumkronen des Hainichs laufen - das geht nur auf dem Baum­kronenpfad. Jedes Jahr genießen zahlreiche Besucher dieses außergewöhnliche Erlebnis. 

Vom Nationalparkzentrum an der Thiemsburg, hier kann man bei einer interaktiven Ausstellung Wissenswertes zur heimischen Flora und Fauna erfahren, sind es nur wenige Schritte bis zum Baumkronenpfad. Der Wipfelpfad bietet mit abenteuerlichen Hängebrücken und breiten, bequemen Wegen jedem Besucher gleichermaßen ein außergewöhnliches Naturerlebnis. Das Diorama, im markanten Turm mit der orange leuchtenden Plattform, informiert über die Geschichte des Waldes und des Nationalparks. Darüber hinaus stehen Ranger den Besuchern Rede und Antwort.

Lage


files/welterberegion/inhalte/kartenicons/map-vollbild.png

Vollbildmodus ein/aus

files/welterberegion/inhalte/kartenicons/map-zoomen.png

ein-/auszoomen

files/welterberegion/inhalte/kartenicons/map-verschieben.png

Kartenausschnitt verschieben

files/welterberegion/inhalte/kartenicons/map-werkzeug-waehlen.png

Auswahlwerkzeug auswählen


Kontaktdaten:

Baumkronenpfad
Alterstedter Chaussee 1
99974 Bad Langensalza
 
Telefon (0 36 03) 82 58 43
Fax (0 36 03) 82 58 36
 
info@baumkronen-pfad.de
http://www.baumkronen-pfad.de
Facebook: baumkronenpfadhainich/
 
Verwaltung ! keine Besucheranschrift
KTL Kur und Tourismus Bad Langensalza GmbH
Bei der Marktkirche 11
99974 Bad Langensalza
 
Telefon (0 36 03) 82 58 43
Fax (0 36 03) 82 58 36
 

Öffnungszeiten:

April – Oktober
täglich 10:00 – 19:00 Uhr
 
November – Dezember
täglich 10:00 – 16:00 Uhr
 

Januar und Februar geschlossen

Der letzte Einlass ist jeweils 1 Stunde vor Schließung!
 
Am 24. und 31. Dezember bleibt der Pfad geschlossen. Wetterbedingte Schließungen, aufgrund von Sturm und Eisglätte, sind aus Sicherheitsgründen kurzfristig möglich.
 

Wurzelhöhle am Baumkronenpfad

Wurzelhöhle

Neu am Baumkronenpfad

Entdecken Sie das „Leben unter der Erde“ - Eigentlich steckt der Inhalt schon im Namen - Wurzelhöhle. Denn die neue Attraktion bietet Informationen und Wissenswertes rund um die Themen Wurzeln, Erde, Humus und Bäume. 
Weiterlesen …

Wunderbarer Wanderbus

Der „Wunderbare Wanderbus“ verbindet die beiden UNESCO-Welterbe­stätten Wartburg und Hainich. Natur­liebhaber und Kultur­interessierte können mit dem Bus den Baum­kronen­pfad, das Wild­katzen­dorf Hütscheroda und die Wartburg bequem erreichen. Weiterlesen …

Wildkatzendorf Hütscheroda

Wildkatzendorf Hütscheroda
Wildkatzen beim Fressen beobachten, beim Jagen oder beim Sonnen - das geht nur im einmaligen Wildkatzendorf Hütscheroda. Erfahren Sie in der Wildkatzenscheune alles über das Leben der scheuen Jäger. Weiterlesen …

Betteleichenweg

Betteleichenweg
Einer der schönsten Rundwanderwege im Nationalpark Hainich führt zur Betteleiche. Ein sagenumwobener Baum, der als Symbol für die wechselvolle Geschichte des Hainich steht. Weiterlesen …