Sulzriedenweg

Sulzrieden im Nationalpark Hainich

Nationalpark-Wanderweg

Wegmarke Sulzrieden im Nationalpark Hainich

Sulzrieden bedeutet ,,Salziger Sumpf‘‘. Diese Flurbezeichnung geht auf eine ehemalige slawische Siedlung zurück, was ein archäologischer Gräberfund bestätigt. Schon im 16. Jh. Wird in Lehnbriefen Sulzrieden als wüst beschrieben.

Der 6,5 km lange Weg ist gut ausgebaut und in ca. 3 Stunden zu erwandern. Unterwegs finden sich Botanische Besonderheiten und geologische Aufschlüsse. Besonders im Frühjahr sind entlang des Weges viele verschiedene Frühblüher zu bewundern. Die Eule, das Symbol dieses Wanderweges, steht für die im Hainich vorkommenden Eulenvögel. In der Dämmerung ist hier oft der heisere Ruf des Waldkauzes zu hören.

Lage


files/welterberegion/inhalte/kartenicons/map-vollbild.png

Vollbildmodus ein/aus

files/welterberegion/inhalte/kartenicons/map-zoomen.png

ein-/auszoomen

files/welterberegion/inhalte/kartenicons/map-verschieben.png

Kartenausschnitt verschieben

files/welterberegion/inhalte/kartenicons/map-werkzeug-waehlen.png

Auswahlwerkzeug auswählen


Kontaktdaten:

Nationalpark Verwaltung Hainich
Bei der Marktkirche 9
99947 Bad Langensalza

Telefon (03 61) 5 73 91 40 00
Fax (03 61) 5 73 91 40 20

nationalpark.hainich@nnl.thueringen.de
www.nationalpark-hainich.de

Facebook: Nationalpark Hainich

Informationen:

Start: Parkplatz "Mallinde" bei Berka v. d. Hainich
Höhenlage: 298 m - 438 m ü.NN
Schwierigkeitsgrad: mittel, im Wegverlauf gibt es einen steilen Abstieg
Wegelänge: 7 km
Markierung: Eule

Download GPS-Daten

Sulzrieden A.kmz (1,3 KiB)

Betteleichenweg

Betteleichenweg
Einer der schönsten Rundwanderwege im Nationalpark Hainich führt zur Betteleiche. Ein sagenumwobener Baum, der als Symbol für die wechselvolle Geschichte des Hainich steht. Weiterlesen …

Skulpturenwanderweg

Skulpturenpark BehringenHörselberg-Hainich: Der Wanderweg befindet sich zwischen Behringen und Hütscheroda, am Nationalpark Hainich. In 20 Jahren, nach Bildhauersymposien entstanden mehr als 160 Werke, 110 sind noch zu sehen. Zu sehen ist eine perfekte Symbiose von Kunst und Natur.

Weiterlesen …

Baumkronenpfad Hainich

Baumkronenpfad Hainich
In 24 Metern Höhe durch die Baumkronen des Hainichs laufen - das geht nur auf dem Baum­kronenpfad. Jedes Jahr genießen zahlreiche Besucher dieses außergewöhnliche Erlebnis. Weiterlesen …

Werratal-Radweg

Werratal-RadwegBezaubernde Landschaften vom Thüringer Wald über die Thüringer Rhön bis zum Werrabergland säumen den Werratal-Radweg auf 300 km Länge. In Hann. Münden setzt er sich als Weserradweg fort.

Weiterlesen …