Eisenach

Eisenach - Markt mit Rathaus und Stadtschloss

Eisenach glänzt mit historischem Stadtkern und über einhundertjähriger Automobilbautradition. Martin Luther übersetzte als Junker Jörg 1522 hinter den historischen Mauern der Wartburg das Neue Testament vom Griechischen ins Deutsche. Auf der zum UNESCO–Welterbe zählenden Wartburg lebte einst die Heilige Elisabeth. Die Geburtsstadt von Johann Sebastian Bach zeigt im Bachhaus die weltweit größte Ausstellung über den Komponisten. Die Reuter-Villa beherbergt die zweitgrößte Wagner-Sammlung der Welt.

Lage

Kontaktdaten:

Tourist - Information Eisenach
Markt 24 / Stadtschloß
99817 Eisenach

Telefon 0 36 91 - 7 92 30
Telefax 0 36 91 - 79 23 23

Email: info@eisenach.info
Homepage: www.eisenach.info

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 10.00 - 18.00 Uhr
Sa., So., Feiertag 10.00 - 17.00 Uhr 

Bad Tennstedt

Mühlhausen
Dank seines Schwefelbads ist Bad Tennstedt, nördlich von Bad Langensalza, längst ein Mekka für Kurgäste. Moderne Therapiemethoden und aktive Erholung in der Natur gehen hier Hand in Hand. Weiterlesen …

Mühlhausen

Die mittelalterliche Reichsstadt Mühlhausen nahe des Hainich beeindruckt ihre  Besucher durch ihre Vielfalt. Die Stadtmauer, die historische Altstadt und die 11 gotischen Kirchen prägen das Stadtbild. Weiterlesen …

Bad Langensalza

11 Parks & Themengärten machen die Kurstadt Bad Langensalza zu einer grünen Oase am Rand des Hainichs. Aber auch Freunde mittelalterlicher Gelage kommen hier auf ihre Kosten.

Weiterlesen …

Treffurt

Die Fachwerkstadt im Werratal gehört mit ihrer historischen, sehenswerten Innenstadt zur Deutschen Fachwerkstraße. Das Rathaus von Treffurt ist eines der Fachwerk-Rathäuser der Renaissance. Weiterlesen …