Mühlhausen

Könige weilten in der ehemals freien Reichsstadt, berühmte Persönlichkeiten wie der Reformator Müntzer und der weltberühmte Organist Johann Sebastian Bach rückten die Stadt zu ihren Lebzeiten in den Fokus der Geschichte. Auch der Deutsche Orden spielte für Mühlhausen eine wichtige Rolle. Kirchen wie die fünfschiffige Marienkirche oder die imposante Divi-Blasii-Kirche entstanden durch seinen Einfluss. Heute ist Mühlhausen bekannt durch seine kulturellen Feste, welche  jährlich viele Tausend Menschen anziehen.

Mühlhausen aus der Vogelperspektive >> Film ab!

Veranstaltungshöhepunkte in Mühlhausen:

Rebellion! Das Müntzerspiel

Lage

Kontaktdaten:

Tourist Information Mühlhausen
Ratsstraße 20
99974 Mühlhausen

Telefon 0 36 01 – 40 47 70
Telefax 0 36 01 – 4 04 77 11

Email: service@touristinfo-muehlhausen.de
Homepage: www.muehlhausen.de

Öffnungszeiten:

Ostern - Ende Oktober
Mo - Fr: 09.00 Uhr – 17.00 Uhr
Sa, So, Feiertag: 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

November - Ostern
Mo - Fr: 09.00 Uhr – 17.00 Uhr
Sa, feiertags 10.00 Uhr – 14.00 Uhr

Creuzburg

Creuzburg
Der Blick ins malerische Werratal von der Creuzburg bei Eisenach fasziniert alle Besucher. Die gut erhaltene romanische Anlage thront über der 1.200 Jahre alten, idyllischen Kleinstadt Creuzburg. Weiterlesen …

Bad Langensalza

11 Parks & Themengärten machen die Kurstadt Bad Langensalza zu einer grünen Oase am Rand des Hainichs. Aber auch Freunde mittelalterlicher Gelage kommen hier auf ihre Kosten.

Weiterlesen …

Bad Tennstedt

Mühlhausen
Dank seines Schwefelbads ist Bad Tennstedt, nördlich von Bad Langensalza, längst ein Mekka für Kurgäste. Moderne Therapiemethoden und aktive Erholung in der Natur gehen hier Hand in Hand. Weiterlesen …

Mihla

Mihla
Die Verwaltungsgemeinschaft ist der ideale Ausgangspunkt für Naturliebhaber und Kultursuchende. Geheimtipps wie die Burg Haineck, das Graue Schloss Mihla und die Rokokokirche in Berka überraschen den Besucher. Weiterlesen …