Ausblick auf die Wartburg

Jens V. Dünnbier - Direktor des Hotels auf der Wartburg

Jens V. Dünnbier - Direktor des Hotels auf der Wartburg

„Ein kleiner Weg führt an der Esel­station vorbei direkt zum Metil­stein. Hoch über Eisenach genieße ich dort am liebsten den Sonnen­untergang. Dieser Ort bietet einen der schönsten Aus­blicke auf den Burgberg mit der Wartburg und auf den Thüringer Wald. Hier mit der Familie auf einer Picknick­decke sitzen, ein Glas Kloster Pforta Rotwein und leckeren Käse aus der Käserei am Johannis­platz – das ist mein persönlicher Geheim­tipp ein unvergesslichen Abend oberhalb der Wartburgstadt.“

Eisenach

EisenachIm Süden der Welterberegion Wartburg Hainich gelegen, ist Eisenach Ausgangspunkt für Kulturbegeisterte und Wanderer. Gelebte deutsche Geschichte zum Anfassen erfahren die Besucher in der Stadt und auf der Wartburg.

Weiterlesen …