Magnolienduft im Frühjahr

Stefanie Frank Tourismus­marketing für Bad Langensalza

Stefanie König Tourismus­marketing für Bad Langensalza

„Ein Spaziergang im Frühjahr durch die Stadt, wenn alles grünt und blüht und vor allem ein Besuch im Magnolien­garten – das ist mein ganz persönlicher Geheim­tipp. Setzen Sie sich einfach auf eine Bank, schließen Sie die Augen und genießen Sie diesen unver­gleichlichen Duft. Bad Langen­salza wurde zu Recht 2011 zur blühendsten Stadt Europas gekürt. Unsere Themen­gärten sind ein Juwel. Im Herbst darf man einen Besuch im Japanischen Garten nicht versäumen. Der flammen­rote Ahorn ist eine Augen­weide.“

Bad Langensalza

Bad Langensalza Themengärten10 Parks & Themengärten machen die Kurstadt Bad Langensalza zu einer grünen Oase am Rand des Hainichs. Aber auch Freunde mittelalterlicher Gelage kommen hier auf ihre Kosten.

Weiterlesen …

Parks und Themengärten Bad Langensalza

Botanischer Garten Bad LangensalzaExotische Blüten, verschlungene Wege, berauschende Düfte - Bad Langensalza ist die Stadt der Gärten. Zehn Parks und Themengärten entführen den Besucher in eine Welt voller spektakulärer und einprägsamer Panoramen.

Weiterlesen …