Eisenacher Hof

Eisenacher Hof

Tafeln wie zu Luthers Zeiten
Ort: Eisenach

Tafeln wie zu Luthers Zeiten...

Die "Lutherstuben" im Hotel "Eisenacher Hof" spiegeln die Zeit der Reformation realitätsnah wieder. Hier können bis zu 170 Gäste bei Musik und Gaukelei wie im späten Mittelalter schmausen.

Hunderte Kerzen, Stroh auf dem Boden, meterlange Fleischspieße, höfischer Tanz und historische Tischreden lassen Sie die Zeit des Reformators Martin Luther erleben. Mittelalterlich gewandete Schankmägde und Becherknechte erwarten Ihren Besuch.

Es erwarten Sie eine „Tafelrunde“ am gemütlichen Kamin im Eingangsbereich des Restaurants mit 16 Plätzen. Ebenso gibt es eine rustikale „Bräterey“ in der Schankstube mit offener Grillstelle. Hier können bis zu 18 Besucher auf Wunsch ihr Fleisch selbst zubereiten, bis hin zu Wildschwein und Spanferkel am Spieß zum Selberdrehen.

Neben der Speisestube mit ihrer „Kräuterey“ lädt auch das „Bankettorium“ mit seiner anliegenden Weinstube zum gemütlichen Tafeln ein.

 

Zertifikate/ Siegel:

Nationalpark-Partner  Fahrradfreundliche Unterkunft Bett+BikeServiceQualität Deutschland

 

Online Buchung

Inhaber: Udo Winkels

Vollständige Anschrift Katharinenstraße 11-13
99817 Eisenach
Deutschland
Öffnungszeiten
E-Mail Adresse info@eisenacherhof.de