Wartburgstadt Eisenach

Eisenach - Markt mit Rathaus und Stadtschloss

Im Süden der Welterberegion Wartburg Hainich gelegen, ist Eisenach Ausgangspunkt für Kulturbegeisterte und Wanderer. Gelebte deutsche Geschichte zum Anfassen erfahren die Besucher in der Stadt und auf der Wartburg.

Eisenach glänzt mit historischem Stadtkern und über einhundertjähriger Automobilbautradition. Martin Luther übersetzte als Junker Jörg 1522 hinter den historischen Mauern der Wartburg das Neue Testament vom Griechischen ins Deutsche. Auf der zum UNESCO–Welterbe zählenden Wartburg lebte einst die Heilige Elisabeth. Die Geburtsstadt von Johann Sebastian Bach zeigt im Bachhaus die weltweit größte Ausstellung über den Komponisten. Die Reuter-Villa beherbergt die zweitgrößte Wagner-Sammlung der Welt.

Lage

Kontaktdaten:

Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH
Markt 24
99817 Eisenach

Telefon (0 36 91) 7 92 30
Fax (0 36 91) 79 23 23

info@eisenach.info
www.eisenach.info

Zertifikate/ Siegel:

ServiceQualität Deutschland

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 10 - 18 Uhr
Samstag, Sonntag: 10 - 17 Uhr

Zurück