Der NationalparkBus - Linie 154

Schnell in die Natur

[#if schema_image??]
    [#if schema_image?is_hash]
        [#if schema_image.alt??]
            ${schema_image.alt}
        [/#if]
    [/#if]
[/#if]

Mehrfach täglich verkehrt derzeit zwischen Mühlhausen und dem Baumkronenpfad der NationalparkBus als Rufbus. Das bedeutet, um das Angebot zu nutzen, muss der Bus bis spätestens 2 Stunden vor der gewünschten Abfahrtszeit unter 03601 - 40 86 52 37 bestellt werden. Gruppen mit mehr als 8 Personen sollten sich für Fahrten am Wochenende bis spätestens Freitag 12.00 Uhr anmelden.

Nach dem Besuch der mittelalterlichen Reichsstadt Mühlhausen lohnt sich ein Ausflug mit dem Nationalparkbus in Richtung Nationalpark Hainich. Ein Stopp in Niederdorla bringt euch für einen Schnappschuss an den geografischen Mittelpunkt Deutschlands sowie zur germanischen Siedlung „Opfermoor Vogtei“. In Kammerforst erwarten euch neben der Nationalpark-Information, dem Kletterwald Hainich und herzlichen Gastgebern auch die Umweltbildungsstation sowie der Wildkatzenkinderwald, ein Spielparadies für kleine Entdecker. In Weberstedt kann der MärchenNaturPfad Feensteig bis zur Thiemsburg am Baumkronenpfad erwandert werden.