Hotel zum Herrenhaus

 

Mit Zutaten von regionalen Erzeugern aus der Nachbarschaft werden im Herrenhaus leckere Gerichte nach authentischen Rezepten zubereitet. Gäste können hier das Thüringer Kloßgeheimnis lüften.
[#if schema_image??]
    [#if schema_image?is_hash]
        [#if schema_image.alt??]
            ${schema_image.alt}
        [/#if]
    [/#if]
[/#if]

Das im Jahre 1680 von den Herren von Wangenheim erbaute Herrenhaus steht auf dem Gewölbe einer Schäferei, die im 13. Jahrhundert erbaut wurde. Direkt am Wildkatzendorf Hütscheroda und dem UNESCO-Weltnaturerbe Hainich gelegen, lädt der an das Herrenhaus grenzende Park mit kleinem Teich zum Spaziergang zu jeder Jahreszeit ein. Die Einzel-, Doppel- oder Dreibettzimmer versprechen zudem angenehme Nächte.

Parken

Gästeinformation

Bad-Ausstattung

Museum-Information

Architektur-Information

Unter Tage

Anwendungen und Heilanzeigen

Verkehr

Mobilitätsangebote

Sauna-Ausstattung

Ensemble

Angebote und Service

Größe

Tagungsausstattung

Entfernungen